Für das Projekt ORBENA ( Beleuchtungsstärke-
messung im Nahfeld ) an der Fachhochschule Darmstadt wurde die Bayer-Filter-basierte Farbkamera AVT Dolphin 145c für die Aufnahme von 10 Bit tiefen Graustufen-Bildern unter Benutzung der Matrox MIL Lite - Bibliothek konfiguriert. Programmodule zur Bildaufnahme, Farbkanalseparierung, für Rauschtests und zur Verarbeitung von temperaturabhängigen Rauschinformationen wurden in C++ erstellt und Testreihen zur Bestimmung der Tauglichkeit der Kamera für Messaufgaben durchgeführt.


Projektbeschreibung als pdf-Datei